in360.org
Ek Balam | Mexiko

Ek Balam ist eine seit 1997 freigelegte Ausgrabungsstätte in der Nähe der Stadt Valladolid auf der Halbinsel Yucatán.

Aufnahme: 10.08.2007

« zurück als Vollbild öffnen »
Es handelt sich um eine Hinterlassenschaft der Mesoamerikanischen Kultur der Maya. Die Stätte befindet sich im Urwald, 30 km nördlich von Valladolid und 240 km entfernt von der Küstenstadt Cancun. Der Name Ek Balam ist Mayathan (yukatekisches Maya) und bedeutet übersetzt "Schwarzer Jaguar".
www.in360.org ist ein Angebot von ich.tv